EIWA – Kristallbaum der Erinnerungen mit Kolumbarium

Der EIWA-Kristallbaum mit seinem einzigartigen Kolumbarium an seinen Wurzeln ist die perfekte Lösung für einen attraktiven zeitgemäßen und kostengünstigen Bestattungsplatz.

Dieser eindrucksvolle Baum der Erinnerungen trägt die Namen unserer Lieben auf seinen farblich leuchtenden Kristallblättern in der Baumkrone und „seine Wurzeln“ (unterirdisch konzipiertes neuartiges Grabkammer-Säulen-System) bewahren in der Tiefe gesichert die Urnen während den vereinbarten Ruhefristen.

Intelligente LED-Chips können jedes Kristallblatt mittels pulsierenden Lichtmodus zur Erinnerung an Geburtstag, Sterbetag, Hochzeitstage unsere Liebsten farblich illuminieren.

www.eiwa.eu

Minimaler Platzbedarf

EIWA bietet Platz für 500 bis 1000 Blätter mit eingeschmolzener Asche oder wahlweise nur graviertem Namen/Daten des Verstorbenen an.
Die Gedenkblätter können nach Ablauf der Ruhefristen mit nach Hause genommen werden, so schafft man wieder Platz für neue Interessenten .

Die patentierte und variable Kolumbariumslösung kann 500 Urnenplätze bei einer Mindestfläche von 14 Quadratmetern vorhalten. Auch einzelne Familien-Grabsäulen mit bis zu 5 Urnenplätzen sind hierbei möglich. Ein integriertes Bulk-Asche-Repository (Zentraldepot zur Urnenausstreuung nach Ablauf der Ruhefristen) kann als Option mit angeboten werden.

Die Installation sowie der Austausch von Blättern ist einfach und schnell erledigt. EIWA zeichnet sich durch geringen Energieverbrauch, anspruchslosen Betrieb und schnelle Kapitalrendite aus.

Mobile Applikation

Starting from version 2.0, the EIWA crystal tree is fully interactive.

Ab Version 2.0 ist der EIWA-Kristallbaum voll interaktiv.
Angehörige können jederzeit selbst das Blatt illuminieren, dies kann beim Besuch des Baumes vor Ort, aber auch ganz bequem von zu Hause aus erfolgen. Mit dieser benutzerfreundlichen App können Sie die voreingestellten Farb und Lichtatmosphären des Baumes und des Erinnerungsblattes anpassen. Die Blattverwaltung und Kontrolle ist sowohl auf der Website als auch über die mobile App für Android und iOS möglich.

Es stehen viele Funktionen zur Verfügung. Man kann beispielsweise Fotos, Biografien und Nachrufe hinzufügen, die Nachrichten eingeladener Gäste verwalten, den Zugriff auf ein bestimmtes Blatt freigeben, ein Blatt für längere Zeit beleuchten oder die Lichtszenen von EIWA ändern, auch während man den Baum besucht.
Der gesamte Baum wird vom einem ernannten Administrator verwaltet ( vom Betreiber ; z. B. Bestatter, Friedhof , Kolumbarium).

Die Webversion mit allen vorhandenen Eiwa-Bäumen finden Sie hier: eiwa.crystaltree.eu

Die mobile EIWA App kann gleich hier heruntergeladen werden.